Die Autoren Sebastian Grusnick und Thomas Möller

Die Autoren Sebastian Grusnick und Thomas Möller lesen an der Overbergschule aus ihrem

Buch: „Grüße vom Mars“

 

Am Mittwoch, den 13.11.2019 besuchten die beiden Kinderbuchautoren Sebastian Grusnick und Thomas Möller die Overbergschule in Rhede.

Die Kinder der 3. und 4. Klassen lauschten den Erzählungen der beiden Autoren, die aus ihrem Buch „Grüße vom Mars“ berührend, witzig und mit viel Leichtigkeit vorlasen.

Es geht in dem Buch um den 10 jährigen Tom, der etwas anders ist. Er fühlt sich nur sicher, wenn er einen Helm, seinen Astronauten-Helm, trägt und als seine Mutter geschäftlich nach China muss, soll Tom mit seinen Geschwistern bei Oma und Opa wohnen.

Da sich Tom mit Veränderungen sehr schwer tut, wird der Besuch bei Oma und Opa für ihn zu einer Mars-Mission.

Die Kinder unserer Schule waren sehr begeistert, lachten an vielen lustigen Stellen und genossen die Lesung.

Anschließend wurden den Autoren noch viele Fragen gestellt

z. B.

  • Habt ihr noch eine andere Arbeit?
  • Ist das euer einziges Buch oder habt ihr noch andere Bücher?
  • Wie schafft man es, ein Buch zu zweit zu schreiben? U.v.m.

 

Die beiden Autoren beantworteten alle Fragen geduldig und mit viel Humor.

Zum Abschluss gab es noch heißbegehrte Autogramm-Karten und Aufkleber für alle Schülerinnen und Schüler.

Zurück